skip to Main Content
Menü
+43 (0) 463 51 52 84  [email protected] Login

Allgemeine Ausrichtung

Der grundsätzliche Fokus unserer Kanzlei richtet sich auf alle Fragen im Bereich des Zivil- und Wirtschaftsrechts.

Der Großteil unserer Tätigkeit entfällt auf die hier dargestellten Rechtsgebiete.

Konfliktlösung

Neben unserer Beratungstätigkeit, die nicht zuletzt dem Zweck dient, Konflikte zu vermeiden, besteht ein großer Teil unserer Tätigkeit darin, die Rechte unserer Mandanten vor Gerichten und Schiedsgerichten durchzusetzen.

Dabei bauen wir auf unsere langjährige Erfahrung in der Betreuung anspruchsvoller prozessualer Auseinandersetzungen sowie in der Intervention in diversen Schiedsverfahren nach unterschiedlichen internationalen Regulativen im In- und Ausland (unter anderem ICC, VIAC, DIS)

Schwerpunkte: Vertretung in Gerichts- und Schiedsverfahren, Vollstreckung von Entscheidungen

Geistiges Eigentum und unlauterer Wettbewerb

Wir betreuen unsere Mandanten in allen Angelegenheiten rund um den Schutz ihres geistigen Eigentums. Wir begleiten sie von der Schutzrechtsbegründung bis hin zur Überwachung und Verfolgung von Eingriffen in Schutzrechte.

Schutzmöglichkeiten für geistige Schöpfungen existieren allerdings nicht nur im Kernbereich des Immaterialgüterrechts, sondern finden sich auch im Bereich des Rechts gegen unlauteren Wettbewerb. Wir unterstützen unsere Mandanten auch im Zusammenhang mit Wettbewerbsverstößen von Mitbewerbern.

Wichtigen Bestandteil unserer Tätigkeit bildet aber nicht nur der allgemeine Schutz von nationalen und internationalen Marken und Patenten, sondern auch die Unterstützung unserer Mandanten im Zusammenhang mit Lizenz-, Übertragungs- und Nutzungsverträgen.

Unsere Mandanten schätzen darüber hinaus unsere Erfahrung in der Betreuung diverser Konsortien im Zuge von Förderungen innovativer Projekte in EU-Rahmenprogrammen.

Schwerpunkte: Marken-, Patent- und Musterrecht; Urheberrecht; Schutz gegen Produktpiraterie;  Schutz von Know-How; Lizenz-, Transfer- und Kaufvereinbarungen; Kooperations- und Abgrenzungsvereinbarungen; Schutz gegen unlauteren Wettbewerb

Immobilienrecht / Baurecht

Wir unterstützen unsere Mandanten beim Kauf, Verkauf und der Entwicklung bzw. Nutzung von Immobilien.

Von der Verhandlung und Erstellung von Verträgen zwischen Käufern und Verkäufern, von Miet- und Pachtverträgen, Verträgen zwischen Auftraggebern und Architekten, Generalunternehmern oder einzelnen Professionisten, bis hin zur Vertretung in Streitigkeiten im Zusammenhang mit solchen Verträgen, stehen wir Ihnen gerne als kompetenter Partner zur Seite.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Begleitung von Infrastrukturprojekten sind wir bestens gerüstet für die Betreuung von Projekten jeder Größenordnung.

Schwerpunkte: Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit Kauf und Verkauf von Liegenschaften, Häusern und Wohnungen; Vertragserrichtung; Kaufverträge; Mietverträge; Pachtverträge; Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit der Planung und Durchführung von Bauprojekten; Vertretung in Streitigkeiten im Zusammenhang mit derartigen Verträgen und Projekten

IT- und Datenschutzrecht

IT-Systeme sind elementarer Bestandteil der heutigen Informationsgesellschaft. Dementsprechend groß ist mittlerweile auch die Bedeutung des “IT-Rechts”. Modernes IT-Recht ist ein interdisziplinäres Spezialgebiet und umfasst Themen wie zB. Hard- und Softwarekaufverträge, Softwareprogrammierungs- und Outsourcingverträge, Service Level Agreements sowie häufig auch AGB-rechtliche Fragestellungen.

Wir beraten bei der Umsetzung von IT-Projekten sowie allgemein im Zusammenhang mit IT- und Internet-Rechtsfragen sowie in Fragen des E-Commerce und vertreten in daraus resultierenden Streitigkeiten.

Wir betreuen sowohl die Lieferanten- als auch die Kundenseite. Wir kennen daher die Probleme auf beiden Seiten, was uns eine solide Basis für die Verhandlung, Umsetzung und Prüfung von Verträgen sowie die Vertretung im Streitfall bietet.

Ebenfalls von grundlegender Bedeutung sind heutzutage Fragen des Datenschutzes. Vielfach stiefmütterlich behandelt, stellen datenschutzrechtliche Fragestellungen eigentlich ein alltägliches Thema dar. Wir beraten unsere Mandanten im Zusammenhang mit derartigen Compliance-Fragestellungen und unterstützen bei der Gestaltung einer datenschutzrechtlich korrekten Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Schwerpunkte: Analyse, Vorbeugung und vertragliche Absicherung von Risiken im Zusammenhang mit IT-Projekten; Kauf und Verkauf von Hard- und Software; Lizenz- und Nutzungsverträge; Werkverträge; Wartungsverträge; Service Level Agreements; Datenschutz; Compliance; rechtskonforme Gestaltung von Websites; Outsourcing-Verträge; Cloud Computing; E-Commerce; Internet-Rechtsfragen

Öffentliches Wirtschafts- und Umweltrecht

Wir bieten unseren Mandanten umfassende Beratung zu allen Aspekten des öffentlichen Wirtschaftsrechts. Gewerberecht, Wasserrecht, Umweltrecht, Abfallwirtschaftsrecht sowie gemeinschaftsrechtliche Stoffzulassungsfragen im Bereich der Grundstoffindustrie (REACH) sind unsere Schwerpunkte. Ziel ist dabei das bestmögliche Management regulatorischer Risiken unter Berücksichtigung der Anforderungen des Umwelthaftungsrechts.

Wir beraten zu Genehmigungsverfahren und unterstützen bei schwierigen öffentlich-rechtlichen Themen, häufig auch im Schnittpunkt mit zivil- und europarechtlichen Fragestellungen.

Darüber hinaus übernehmen wir die Vertretung vor Verwaltungsbehörden, sektorspezifischen Aufsichtsbehörden und Gerichten in Österreich und der EU.

Ob im Stadium vor Aufnahme einer gewerblichen Tätigkeit oder im Rahmen eines etablierten Industriekonzerns – der Bereich des öffentlichen Wirtschafts- und Umweltrechts erfordert die Lösung zahlreicher Rechtsfragen. Wir beraten unsere Mandanten nicht nur bei gewerberechtlichen Fragen im unternehmerischen Alltag, sondern insbesondere auch im Zusammenhang mit vorübergehend oder nachhaltig grenzüberschreitenden Tätigkeiten sowie bei der Gründung von Zweigniederlassungen und Unternehmen in Österreich.

Somit beraten wir Unternehmen in der gesamten Bandbreite wirtschafts- und umweltrechtlicher Fragestellungen. Dabei bauen wir auf unsere langjährige Erfahrung in der Betreuung zahlreicher komplexer Genehmigungsprojekte für Industrieanlagen und Infrastrukturvorhaben, Altlastensanierungen sowie sonstiger umweltsensibler Transaktionen.

Schwerpunkte: Gewerberecht; Begleitung des Markteintritts (Berechtigungen, Konzessionen, Betriebsanlagengenehmigungen); Abfallwirtschaftsrecht (Beseitigung, Verwertung, Altlastensanierung – AlSAG); Wasserrecht; Umweltrecht; Umwelthaftungsrecht; Betreuung von Großprojekten; Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP-Verfahren); Stoffzulassungsfragen im Bereich der chemischen Industrie (REACH); öffentlich-rechtliche Due Diligence und Compliance, Verträge mit Marktteilnehmern, Durchsetzung von Rechtspositionen bei Verwaltungs-/Regulierungsbehörden und Gerichten

Pflege- und Sozialbereich

Pflege- und Serviceanbieter stehen aufgrund des Konsolidierungsdruckes im Bereich öffentlicher und privater Infrastruktur vor einer höchst komplexen Marktsituation.

Wir unterstützen Anbieter von Pflege- und Gesundheitsdienstleistungen bei der Entwicklung von Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen, mit denen Unternehmen im Pflege- und Sozialbereich laufend konfrontiert sind.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir in Fragen der allgemeinen Vertragsgestaltung mit den Trägern der öffentlichen Daseinsvorsorge laufend eingebunden.

Schwerpunkte: Beratung im Zusammenhang mit allgemeinen Rechtsproblemen im Pflege- und Sozialbereich; Beratung im Zusammenhang mit öffentlichen Finanzierungsverpflichtungen (Daseinsvorsorge); Compliance

Gesellschafts-, Unternehmens- und Handelsrecht

Wir betreuen unsere Mandanten in Form von oder im Zusammenhang mit Kapital- und Personengesellschaften sowie Privatstiftungen in allen gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, beraten bei der Strukturierung und Abwicklung von Transaktionen sowie im Zusammenhang mit komplexen, meist grenzüberschreitenden Vertragsprojekten.

Langjährige Erfahrungen in der Betreuung von Akquisitionen in- und ausländischer Industriestandorte sorgen für gebündeltes Know-How, das unseren Mandanten laufend zugute kommt.

Weitere Schwerpunkte sind Vertragsgestaltungen im Bereich des Unternehmens-, Handels- und Vertriebsrechts – vielfach im Zusammenhang mit langfristigen Leistungs- und Lieferverträgen. Ein wichtiger Fokus dieser Tätigkeit liegt auf dem kartellrechtlichen Compliance-Aspekt.

Neben der allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Beratung bei Gründung, Vertragsgestaltung, Umgründungen, Übernahmen, Restrukturierung und Sanierung unterstützen wir auch bei Streitigkeiten unter Gesellschaftern, zwischen Gesellschaft und Gesellschaftsorganen und/oder zwischen Gesellschaft und Gesellschaftern.

Weiters beraten wir Gesellschaften, Geschäftsführer, Aufsichtsräte und auch Gesellschafter in haftungsrechtlichen Themen.

Schwerpunkte: Gründung von Gesellschaften; Gesellschaftsverträge; Umgründungen wie Verschmelzungen, Umwandlungen, Spaltungen; Reorganisationen; Compliance, Beratung von Organen (Geschäftsführung, Vorstand, Aufsichtsrat), Privatstiftungen; Erwerb, Veräußerung und Zusammenschlüsse von Gesellschaften, Betrieben und Vermögensteilen; Private Equity/Venture Capital; strategische Kooperationen und Joint Venture-Verträge; Syndikats-, Gesellschafter- und Stimmverträge; unternehmens- und handelsrechtliche Vertragsgestaltung, vor allem bei grenzüberschreitenden Projekten; Unternehmens-, Handels- und Vertriebsrecht; langfristige Leistungs- und Lieferverträge; Betreuung kartellrechtlicher Aspekte der vorgenannten Schwerpunkte

Back To Top
Suche